Zentrum: Generator Hostel Hamburg

Das brandneues Hostel in Hamburg eröffnet im Frühjahr 2012. Gleich neben dem Hamburger Hauptbahnhof befindet es sich im Herzen von St. Georg. Viele Hamburger Attraktionen wie die Deichtorhallen, die Einkaufsmeile und die Speicherstadt sind nur wenige Schritte von diesem Hostel entfernt. Der Hamburger Hauptbahnhof zählt mit über acht Eisenbahnlinien, vier U-Bahnlinien und mehrere S bahn Linien zu den größten Bahnhöfen der Umgebung. Neben schnell- und Regionalzügen, fahren hier auch einige Busse ab. Höchstwahrscheinlich ist einer der wichtigsten Linien Hamburgs die S1. Sie fährt vom Hauptbahnhof in 25 Minuten direkt zum Flughafen. Hier wohnt man mitten in der Stadt.

Beschreibung
Die Unterbringung erfolg sicher, bequem, bezahlbar, sauber und komfortabel in Mehrbettzimmern mit Du/WC für 4 bis 6 Betten. Die BegleiterInnen schlafen in Einzel- und Doppelzimmer.

Ausstattung
Internetzugang + Bar + elektronisches Kartenschlüsselsystem + Terrasse + 24h Rezeption + Internetterminals + Café + Chill Out Area + Filme + Wi-Fi + Waschmaschinen + Gepäck Aufbewahrung + Reiseshop

Stadtrundfahrt mit den roten Doppeldeckern

Die Linie A führt die Schulklassen während ihrer Klassenfahrt in Hamburg zu den Hamburger Highlights. Die Route führt entlang der Speicherstadt, durch die HafenCity zu den Einkaufsmeilen der Stadt! Die Schülerinnen und Schüler erleben großartige Villen in Harvestehude an der Außenalster, das Rathaus, diverse Museen, die berühmte Reeperbahn und den atemberaubenden Hafen. Mit dem Tagesticket können die Schülerinnen und Schüler an 27 Haltestellen ein- und aussteigen (Hop On/Hop Off) und den Tag nach ihren Wünschen gestalten. Die Touren werden von zertifizierten Tourbegleitern in deutscher und englischer Sprache moderiert.

Preis für Schüler 14,00 EUR

Besuchsdauer etwa 1.50 bis 8.00 Stunde(n)
Freiplätze für 1 Lehrer
Mindestteilnehmerzahl 15 Personen
Maximale Gruppengröße 99 Personen
Reservierung ist möglich

Hamburger Unterwelten

Kommen mit Ihrer Klasse auf Klassenfahrt in Hamburg auf eine spannende und interessante Entdeckungsreise durch den Bunker „Hauptbahnhof Hamburg“! Während der geführten Tour durch den Luftschutzbunker und die bis zu 80m langen Gänge erfahren die Schülerinnen und Schüler viel Wissenswertes über die Geschichte des Zweiten Weltkriegs und des „Kalten Krieges“ in Hamburg.

Preis für Beförderung 165,00 EUR

Besuchsdauer etwa 1.50 bis 2.00 Stunde(n)
Mindestteilnehmerzahl 15 Personen
Maximale Gruppengröße 30 Personen
Reservierung ist möglich

Mindestalter: 15 Jahre
>>> Bitte langfristig vorbestellen! <<<

Axel Springer Verlag

Der Axel Springer Verlag gehört zu Hamburg wie der Hafen und die Musicals. Während eines Rundgangs erhalten die Schülerinnen und Schüler auf Klassenfahrt in Hamburg Informationen zur Presselandschaft in Deutschland. Bei der Führung durch die Druckerei erleben die Schulklassen, wie aus dem geschriebenen Wort eine Zeitung entsteht.

Preis für Beförderung 25,00 EUR

Besuchsdauer etwa 2.00 bis 3.00 Stunde(n)
Mindestteilnehmerzahl 15 Personen
Maximale Gruppengröße 25 Personen
Reservierung ist möglich

mögliche Besuchszeiten: Montag bis Donnerstag um 11 Uhr und 13 Uhr. Am Freitag nur um 11 Uhr
Mindestalter: 15 Jahre
<<<< Bitte langfristig vorbestellen! >>>>

Geführte Fahrradtouren durch Hamburg

Entdecken Sie die Stadt während einer Klassenfahrt nach Hamburg mit dem Fahrrad. Die Schülerinnen und Schüler lassen sich von einem geschulten Guide durch die Straße leiten. Bei jüngeren Gruppen besteht die Möglichkeit, das Rotlichtviertel auszusparen. Themenbeispiel: „Hamburg per Rad“. Vor der Tour erhalten Sie einen Kontakt mit dem Guide, um die Wünsche auszuloten und eine passende Route zu wählen. Im Preis enthalten ist die Ausleihe der Räder, ein Stadtplan je Teilnehmer sowie Ausführungen und ein Ersatzprogramm bei schlechtem Wetter.

Preis für Schüler 15,00 EUR

Besuchsdauer etwa 3.00 bis 4.00 Stunde(n)
Freiplätze für 1 Lehrer
Mindestteilnehmerzahl 10 Personen
Maximale Gruppengröße 20 Personen
Reservierung ist möglich

GPS Ralley durch Hamburg

Mit dem GPS Gerät in der Hand erkunden die Schülerinnen und Schüler an einem Tag während der Klassenfahrt nach Hamburg die Stadt. Ganz nach den Wünschen der Gruppe können bestimmte Regionen in der Stadt während dieser elektronischen Schnitzeljagd besucht werden.

Preis für Schüler 17,00 EUR

Besuchsdauer etwa 3.00 bis 3.50 Stunde(n)
Freiplätze für 1 Lehrer
Mindestteilnehmerzahl 15 Personen
Maximale Gruppengröße 25 Personen
Reservierung ist möglich

smartphones oder gps-handholds können mitgebracht werden. Der Preis reduziert sich dann um 10 EUR.