Ausstellung DIALOG IM DUNKELN®

In völlig abgedunkelten Räumen werden die Schülerinnen und Schülern von blinden Menschen in kleinen Gruppen durch eine Ausstellung geführt. Auf einer Klassenfahrt in Hamburg ist das ein einmaliges Erlebnis. Denn aus Düften, Wind, Temperaturen, Tönen und Texturen entstehen verschiedene Orte. Das ist ein Park, eine Stadt oder eine Bar. Hier erhalten Alltagssituationen in einer unsichtbarer Form eine völlig neue Erlebnisqualität. Es findet ein Rollentausch statt: Sehende Schülerinnen und Schüler werden aus sozialer Routine herausgelöst. Sie verlieren für kurze Zeit ihre gewohnter Rezeption. Blinde Menschen sichern während des Rundgangs Orientierung und Mobilität. Sie werden zu Botschaftern einer Kultur ohne Bilder. DIALOG IM DUNKELN® wurde bisher in 30 Ländern und 110 Städten weltweit präsentiert. Über sechs Millionen Besucher wurden beeindruckt.

Preis für Schüler 8,50 EUR

Besuchsdauer etwa 1.00 bis 2.00 Stunde(n)
Freiplätze für 1 Lehrer
Mindestteilnehmerzahl 15 Personen
Maximale Gruppengröße 100 Personen
Reservierung ist möglich